Eröffnung des Deggendorfer Eisstadions

mit Tag der offenen T√ľr

Am Samstag, 15.09.2018 wird das Eisstadion offiziell eröffnet und lockt u.a. mit freiem Eintritt, dem ersten öffentlichen Lauf und XXL-Discolauf

2013 hat die Teilsanierung begonnen, nun wird am Samstag, 15.09.2018 der Abschluss der Bauarbeiten gefeiert: Oberb√ľrgermeister Dr. Christian Moser l√§dt alle B√ľrgerinnen und B√ľrger, Eissportbegeisterte und Familien zum Tag der offenen T√ľr in das Deggendorfer Eisstadion ein.

Wissenswertes √ľber das neu sanierte Eisstadion kann man bei F√ľhrungen um 11:00 Uhr, 13:30 Uhr und 15:00 Uhr erfahren. Treffpunkt ist beim Haupteingang des Eisstadions. Der DSC bietet f√ľr Kinder ab 4 Jahren von 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr eine Laufschule an. Die Abteilung Eiskunstlauf des DSC unter der Leitung von Frau Hannelore Schmid pr√§sentiert im Anschluss eine 30-min√ľtige Eiskunstrevue mit seinen jungen Talenten. Wer noch nicht so sicher wie der DSC auf den Kufen steht, kann den ganzen Tag √ľber die 20 neu angeschafften Laufhilfen gegen 2,00 ‚ā¨ Geb√ľhr und 10,00 ‚ā¨ Pfand nutzen.

Bereits ab 14:30 Uhr startet der erste Teil des XXL-Discolaufs an diesem besonderen Tag – bis 16:00 Uhr sorgt DJ Karl-Heinz mit Kinderdisco-Musik f√ľr gute Stimmung auf dem Eis. Erg√§nzt wird das abwechslungsreiche Programm von 16:30 Uhr bis 18:30 Uhr durch das DNL Punktespiel DSC : Mannheim, nat√ľrlich bei weiterhin freiem Eintritt! Ab 18:45 Uhr wird der XXL-Discolauf fortgesetzt. Das Eis geh√∂rt allen Fans, die sowohl die Musik ab den 80ern lieben, als auch Charts und ein Faible f√ľr Latin haben.

#Update: Video-Hightlights Wiedereröffnung Eisstadion

Zusätzlich zum Programm im Eisstadion gibt es auch ein interessantes Angebot auf dem Vorplatz: Die Freiwillige Feuerwehr Deggendorf veranstaltet von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Rahmen der Brandschutzwoche einen Aktionstag auf dem Parkplatz des Eisstadions mit Fahrzeugausstellung, Florianslauf um 14:30 Uhr, Siegerehrung um 16:45 Uhr und vielen Informationen rund um das Feuerwehrwesen.

Eine Kombination der Eisstadion-Er√∂ffnung und der Brandschutzwoche findet gleich zu Beginn statt: Um 12:00 Uhr sind alle herzlich zur feierliche Er√∂ffnung des Eisstadions eingeladen. Diese findet in luftiger H√∂he statt. Die Freiwillige Feuerwehr stellt hierzu seine Drehleitern zu Verf√ľgung, von welcher im Anschluss an die Segnung auch die G√§ste einen Blick √ľber das Gel√§nde werfen k√∂nnen.

Kostenlose Parkpl√§tze stehen auf dem Gel√§nde des Schulzentrums/Robert-Koch-Gymnasiums zur Verf√ľgung.